Seite wählen

Über uns

Die Hans Dorfner Fußballschule

Über 25 Jahre Fußballschule – eine echte Erfolgsstory!

Schon seit 1994 gibt die Hans Dorfner Fußballschule die Freude und den Spaß am Fußball an jährlich über 5.000 Kinder weiter.

Ferien, Fußball, Fun – bei über 100 Camps in Bayern, Österreich und Südtirol/Italien.

Wir möchten den Jungs und Mädels auf spielerische Art und Weise den Fußball näher bringen – ob blutiger Anfänger oder Profi am Ball, jeder kommt bei unseren Camps auf seine Kosten! Unser Ziel ist es, den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und ihnen abwechslungsreiche und tolle Fußballtage zu bieten.
Unsere Philosophie „Freude und Spaß am Fußball“ vermitteln wir nun bereits seit 27 Jahren und freuen uns sehr auf jeden neuen Teilnehmer & jede neue Teilnehmerin sowie auf alle Wiederholer-Kids!

Bei uns geht es um Teamgeist, es geht um Bewegung, aber vor allem um Spaß!

WIR in Zahlen

1994

Gründungsjahr

99,4 %

Weiterempfehlungsrate

ca.50

Kinder pro Camp

Ø 100

verschiedene Camps

„Fußball aus Leidenschaft – Ein Film über Hans Dorfner“

Hans Dorfner

(Gründer der Hans Dorfner Fußballschule)

 

Liebe Fußballfreunde,

Fußball ist niemals nur ein Hobby, nie nur ein Beruf gewesen. Fußball ist eine Leidenschaft, die ich mit Herzblut ausgeführt habe und Fußball ist bis heute ein wichtiger Bestandteil meines Lebens.

Meine Profi-Karriere begann, als ich bereits sehr früh bei meinem Heimatverein, dem ASV Undorf, entdeckt wurde. Zu dieser Zeit war ich gerade einmal 16 Jahre alt und mir wurde die Ehre zuteil zum großen FC Bayern München zu wechseln. So nahm meine Karriere ihren Lauf, sodass ich sogar für die deutsche Nationalmannschaft spielen durfte.

Als ich bereits sehr früh meine Karriere mit 29 Jahren verletzungsbedingt beenden musste, war mir klar, dass ich mit dieser Sportart nie abschließen könnte.
Dieser Sport hat mir etwas gegeben, das mir keiner nehmen konnte: Leidenschaft.

Aus diesen Gründen habe ich mich im Jahr 1994 dazu entschlossen, eine Fußballschule für Kinder zu gründen. Nicht weil ich möchte, dass jedes Kind zum Profi wird – nein, bei uns steht der Spaß im Vordergrund. Es geht darum, dass die Kinder Spaß haben, wenn sie zusammen mit den anderen Kindern über den Platz laufen und sich austoben können.

Und ganz nebenbei natürlich den Umgang mit dem Ball und verschiedene Techniken erlernen. Das Strahlen in den Augen der Kinder, wenn sie am Ende des Kurses eine Urkunde und ihren Ball überreicht bekommen, ist unbezahlbar.

Im Jahr 2019 durften wir bereits 25 Jahre „Hans Dorfner Fußballschule“ feiern!
Wie in den vergangenen 25 Jahren haben wir auch in der Zukunft das Ziel in so vielen Kindern wie nur möglich die Liebe zum Fußball zu entfachen und dadurch auch einen Teil zur sportlichen Entwicklung des Kindes beizutragen.

Ich freue mich nun sehr, meine Liebe für den Fußball mit euch Kids teilen zu dürfen!

Bis bald und Servus

Euer Hans Dorfner

© Fotos FC Bayern

Referenzen

 

Partner

 

Eintrag in Warteliste Ihr Wunsch-Camp ist leider ausgebucht. Hier können Sie sich auf die Warteliste eintragen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen, wenn ein Platz frei wird.